UNSERE GESCHICHTE

Drei unternehmerische Brüder. Eine tolle Erfindung.

1933 erfanden Björn, Alvar und Arvid Kjellström den ersten flüssigkeitsgefüllten
Kompass und damit beginnt unsere Geschichte. Er war nicht nur der erste Kompass
seiner Art, sondern setzte auch den weltweiten Standard für die heutige
Navigation. 1935 brachten wir dann unsere erste Stirnlampe – Zeiler – auf dem
Markt und die Marke SILVA war geboren.

Bis heute entwickeln wir Produkte für Menschen, die viel Zeit mit Outdoor-Aktivitäten
verbringen, egal ob es sich um hochintensive Aktivitäten wie Laufen und
Skifahren oder den Weg zur Schule oder zur Arbeit handelt. Mit unseren
Produkten kannst du zu jeder Tageszeit und unter allen Bedingungen überall bewegen.

1933

DER ANFANG

Björn, Alvar und Arvid Kjellström erfinden den ersten flüssigkeitsgefüllten Kompass.
Als sie anfingen, hatten Kompasse kein Kontrollsystem, um zu verhindern, dass
die Nadel schwingt. Ihre Erfindung machte es schneller und einfacher, den
Kompass zu benutzen und lesen.

Die Grundplatte des Winkelmessers ermöglichte es den Benutzern, genauere Peilungen
auf Karten vorzunehmen, und die Nadel stoppte innerhalb von vier Sekunden in der Kompassflüssigkeit, im Gegensatz zu bis zu 30 Sekunden bei älteren Kompassen.

1935

UNSERE ERSTE STIRNLAMPE

Wir haben unser Geschäft mit einer neuen Innovation erweitert, als wir unsere
allererste Stirnlampe auf dem Markt brachten.

Obwohl es seit den frühen 1900en Jahrhundert Stirnlampen gab (hauptsächlich von
Minenarbeitern verwendet, die sie an ihren weichen Mützen befestigten), waren
sie nicht sehr kraftvoll. Nach 12 Stunden erzeugten die Lampen weniger als 5
Lumen. Außerdem mussten sie Täglich gewartet werden. 

Wir haben unsere erste Stirnlampe Zeiler getauft und der Verkaufspreis betrug £0,8.

1939

DER ERSTE SICHTKOMPASS MIT SPIEGEL

Wir haben den ersten Sichtkompass mit Spiegel und flüssigkeitsgedämpfte Grundplatte
vorgestellt. Er ermöglichte den Benutzer, bei gleichzeitig sichtbarer
Kompasskapsel eine Richtung oder ein Objekt anzupeilen. Wenn die Kompassskala
und der Referenzpunkt ausgerichtet sind, kann der Benutzer genauere Peilungen
vornehmen.

1955

ORIENTIERUNGSHANDBUCH

Björn Kjellström hat ein Buch über Landnavigation und Orientierungslauf
veröffentlicht – ”Be Expert With Map and Compass”. Es wurde in mehr als 500.000
Exemplaren verkauft und ist immer noch erhältlich.

1955

HERSTELLUNG VON TABLETTS

Wir sind nicht nur für unsere Outdoor-Ausrüstung bekannt. Bis 2012 hatten wir eine
Fabrik in Sollentuna, Schweden, und in den 50er und 60er Jahren stellten wir auch Tabletts aus Teakholz her.

1960

DER ERSTER HANDGELENKSKOMPASS

Wir haben unseren ersten Handgelenkskompass vorgestellt, den Globe Trotter. Er
hatte ein Aluminiumgehäuse und eine rot-weiße Nadel mit einer leuchtenden
Nordmarkierung. Das Lederband war extra lang um über alpine Winterbekleidung
getragen zu werden.

1971

ORIENTIERUNG IN DEN USA


Björn
Kjellström ist Mitbegründer der United States Orienteering Federation. Er wurde
ein einflussreicher Helfer und Förderer des Orientierungslaufs mit Karte und
Kompass in den USA.

1981

ERSTER MARINEKOMPASS

Wir haben unser elektronisches Marine-Navigationsinstrument auf den Markt gebracht.

1982

GPS MIT DIGITALEM KOMPASS

Wir haben das weltweit erste tragbare GPS mit integriertem digitalem Kompass auf
dem Markt gebracht. Es verfügte über eine Reihe verschiedener Modi, wie zum Beispiel
das Finden der aktuellen Position, das Navigieren in eine bestimmte Richtung,
das Speichern von Wegpunkten usw. Die eingebaute Antenne und die Empfindlichkeit
des Empfängers ermöglichten es den Benutzer, es in den schwierigsten
Situationen zu verwenden.

2008

INTELLIGENT LIGHT TECHNOLOGY

Wir haben eine Doppellichtstrahltechnologie entwickelt, die sich an die
Funktionsweise des menschlichen Auges im Dunkeln anpasst. Wir haben sie
Intelligent Light genannt und sie wird immer noch in allen unseren Stirnlampen verwendet.

2015

INTRODUKTION FLOW LIGHT


Wir haben unser Licht durch die Einführung von Flow Light weiterentwickelt, eine
Funktion, die eine Nahtlose Abstimmung des Lichtbilds für verschiedene Aktivitäten durch einfaches Neigen der Stirnlampe nach oben oder unten ermöglicht.

2016

ERSTER GLOBALER KOMPASS

Wir haben unsere beiden legendären Kompassmodelle Ranger und Expedition mit einer globalen Nadel auf den Markt gebracht. Dadurch konnte der Kompass überall auf der Welt eingesetzt werden.

2020

FREE TECHNOLOGY

Trail Runner Free verfügt über eine neuartige Technologie, bei der das Stromkabel in das Stirnband integriert ist. Dies ermöglicht in Kombination mit weichen Textildetails ein einzigartiges Komforterlebniss für alle Läufer. Das innovative Design wurde mit den renommierten ISPO Awards 2020 ausgezeichnet.

2021

ARC JET & SPIKE JET

Kompasse sind unser Erbe und mit der Arc Jet & Spike Jet Serie machen wir einen Riesensprung in die Zukunft. Zusammen mit der mehrfachen Weltmeisterin Tove Alexandersson und weiteren 2000 Orientierungsläufern entwickelt, haben wir
einzigartige Funktionen hinzugefügt, damit du zuerst zum Kontrollpunkt kommst. Wir
sind stolz darauf, unter Orientierungsläufern einen neuen Standard zu setzen.

2022

DIE WELTWEIT ERSTE...

Du kannst dich mit Spannung auf eine aufregende Marktintroduktion bis Ende des Jahres freuen.

KONTAKTIEREN SIE UNS