Ryan Sandes

DER ERSTE, DER ALLE VIER DESERT RACES GEWONNEN HAT

Der südafrikanische Trailrunner Ryan Sandes ist einer der absoluten Top-Ausdauerläufer der Welt. 2010 gewann Ryan als erster Teilnehmer alle vier der 4 Deserts-Rennen, jeweils einen 6/7-tägigen, 250 Kilometer langen, selbstverpflegenden Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile, die Gobi-Wüste in China, die Sahara-Wüste in Ägypten und letztlich die Antarktis.

Ryan gehört seit 2021 zur Silva-Familie.

Verdienster
Mehrfacher Weltmeister im Ultra-Trail
Viermaliger Wüstenrennen-Champion
Gewinner des Western State 100

Ryan Sandes

ULTRA-TRAIL

Was ist es mit den ultra-langen Laufdistanzen, das dich weitertreibt?
Das unbekannte. Ich liebe die Tatsache, dass es beim Ultra-Distanzlauf darum geht, sowohl mentale als auch körperliche Herausforderungen zu meistern. Es ist so eine ernüchternde Erfahrung, dass du in einer Minute denkst, dass du auf dem Dach der Welt bist, und in der nächsten Minute den Tiefpunkt erreichst.

Wie trainierst du während einer „typischen“ Woche?
Es hängt alles davon ab, wofür ich trainiere und wo ich mich in meinem Trainingscyklus befinde. Im Durchschnitt laufe ich zwischen 15 – 20 Stunden pro Woche, verbringe ungefär 3 Stunden mit Mobilitäts- und Krafttraining und dann weitere 2 Stunden mit Erholung wie Massagen, besuch bei meinem Chiropraktiker usw.

Was bringst du mit, wenn du ultralange Distanzen läufst?
Es hängt von den Bedingungen ab, aber eine Stirnlampe, eine Regenjacke, Sonnencreme, Anti-Wund-und-Scheuersalbe und ein Mobiltelefon ist eine gute Grundausrüstung.

Bitte teile eine deiner liebsten Trainingserinnerungen?
Letztes Jahr bin ich mit einem Freund von mir durch die Nacht gelaufen, der die 13 Peaks Challenge auf den Tafelberg gelaufen ist. Es war sein erster Ultra-Distanzlauf durch die Nacht und es war wirklich cool, die Erfahrung mit ihm zu teilen. Es hat etwas wirklich magisches, den Sonnenuntergang vom Gipfel eines Berges aus zu sehen und dann durch die Nacht zu laufen, bevor man den Sonnenaufgang über der Stadt Kapstadt beobachtet und zusieht wie die ganze Stadt erwacht.

Welches ist dein Lieblingsprodukt von SILVA?
Silva Trail Runner Free und Dry Bags sind ziemlich cool.

det finns alltid mer att upptäcka

Gustav Bergman

Orientierungslauf

Hedvig Wessel

FREERIDEN

Tove Alexandersson

Orientierungslauf & Ski-Orientierungslauf